Leben mit Kultur

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem aktuellen Stand.
Verpassen Sie keinen Video-Blog, keinen Kultur-Tipp und keine Backstage-Information.

Hier können Sie sich anmelden: abo.lebenmitkultur.ch

Auto-Kino

Blog im Cabrio

Rund zehn Jahre nach dem letzten Openair-Kino am Ziegeleiweiher sind diesen Sommer in Amriswil wieder Filme unter freiem Himmel zu sehen. Vom 3. bis 18. Juli gibt es auf dem Testgelände vor dem Strassenverkehrsamt das erste Amriswiler Auto-Kino. Reto Lüthi von der organisierenden Autoviva AG erklärt dem Kulturbeauftragten Andreas Müller Hintergründe des spannenden Projekts. Die ganze Entstehungsgeschichte mit allen Hürden und Hindernissen ist fast filmreif. So erzählt Initiant Reto Lüthi bildhaft, warum das Projekt fast gestorben wäre, wann er zum ersten Mal ernsthaft über ein Autokino nachgedacht hat, wie und von wem er enttäuscht wurde und mit wem Autoviva dank des Projekts nun eine engere Beziehung pflegt. Ob es in dieser Geschichte wie in einem guten Hollywood-Streifen auch ein Happy End geben wird, bleibt zu hoffen.

Dem Thema angepasst hat sich auch Andreas Müller. Für den aktuellen Video-Blog, in dem es um das Auto-Kino geht, hat sich der Kulturbeauftragte zusammen mit Reto Lüthi in ein Cabriolet gesetzt und das spannende Gespräch aus einer etwas speziellen Perspektive gefilmt. Speziell ist auch das Yabba Dabba Doo von Reto Lüthi, der sich sichtlich freut und gerne auch für Kulturinteressierte und angehende Auto-Kino-Besucher Insider-Tipps verrät.

autokinoamriswil.ch/

amriswil.ch/

Diesen Video-Blog kostenlos abonnieren abo.lebenmitkultur.ch/