Leben mit Kultur

Bleiben Sie mit unserem Newsletter auf dem aktuellen Stand.
Verpassen Sie keinen Video-Blog, keinen Kultur-Tipp und keine Backstage-Information.

Hier können Sie sich anmelden: abo.lebenmitkultur.ch

Blog Rexloaded

So kennt man Florian Rexer gar nicht. Doch die Corona-Krise hat auch den umtriebigen Regisseur, Schauspieler und Comedian für mehrere Wochen ruhig gestellt. Nicht, dass Rexer krank geworden wäre, aber wegen den bundesrätlich verordneten Massnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus konnte er seiner Arbeit nicht nachgehen. Doch jetzt wird Rexer reloaded. Vor der Wiederaufnahme des Tatortdinners «Miss Marpa» bringt Florian Rexer das Publikum in Gossau und Romanshorn wieder zum Lachen. Auf Schloss Oberberg feiert er Mitsommernacht und im Restaurant Panem gibt es das «First Dinner after Corona». Und danach ist Rexers Ensemble endlich wieder einmal auf Schloss Hagenwil zu Gast. Am Freitag und Samstag, 3. und 4. Juli, löst Miss Marpa beim Tatortdinner die Fälle auf ihre Weise, denn Mörder sind ihr Hobby!
Dass Florian Rexer die Aufgabe vom Kulturbeauftragten Andreas Müller auch auf seine Weise löst, ist sicher. Nur wie? Der Kulturbeauftragte gibt nämlich dem wortgewandten Wahlschweizer drei Gegenstände, die es in sich haben.

rexer.ch/

schloss-hagenwil.ch/

amriswil.ch/

Diesen Video-Blog kostenlos abonnieren abo.lebenmitkultur.ch/